Behörden und Verwaltung

Ihr Vortrag war klasse, sehr erfrischend und ich bin noch ganz geflasht. Da war so viel Energie im Raum. Wow! Das muss ich erst noch verarbeiten und auf mich wirken lassen. So vieles was Sie sagten, kann ich bestätigen und ich fühlte mich ertappt.  Vielen Dank dass Sie bei uns in Freiburg waren, uns bereichert, aber auch zum Lachen gebracht haben.

Beatrix Oberle,
Regierungspräsidium Freiburg

Unternehmen, für die Lutz Herkenrath gesprochen hat:

Niedersächsisches Ministerium für Inneres und Sport

Staatsministerium Baden-Württemberg

Bundesagentur für Arbeit (BfA)

Regierungspräsidium Freiburg

Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden-Württemberg

Zentraler Personaldienst Basel Stadt

Gemeinde Lilienthal

Jobcenter Region Hannover

Landesfeuerwehrverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Landkreis Osterholz

Personalamt Graubünden

Stadt Hildesheim

Behörden und Verwaltung

Durch die fortschreitende Digitalisierung wandeln sich die Arbeitsabläufe in Ministerien und kommunalen Verwaltungen massiv – und die Mitarbeiter müssen kontinuierlich „mithalten“. Neuerungsprozesse sind fordernd, aber unvermeidbar. Und sie sind eine große Chance: Wandel lässt sich bewusst und gemeinsam gestalten.

Wir wollen behalten, was wir haben und lieben unsere Routinen. Wenn das Gewohnte ersetzt werden soll, empfinden wir verständlicherweise oft Widerstände oder sogar Ängste. Lutz Herkenrath zeigt in seinem Vortrag auf, wie es für jeden Einzelnen möglich ist, sich trotzdem auf Neues einzulassen und das Potenzial von Veränderungen – auch für sich selbst – zu erkennen. Er gibt praxiserprobte Handlungstipps, die im Arbeitsalltag sofort anwendbar sind, motiviert und macht Mut – niemand ist perfekt, aber jeder kann konstruktiv etwas bewegen. Gut zu wissen, oder? Sie möchten noch mehr erfahren? Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Sie möchten gleich mit uns ins Gespräch kommen?