Seminar: Charisma meets Business

Für mehr Präsenz und überzeugende Rhetorik

Martin Luther King, Steve Jobs & Co. machen es vor - Ausstrahlung und Überzeugungskraft sind entscheidend, um Menschen zu bewegen und Großes zu erreichen.

Wer etwas bewegen will, braucht persönliche Überzeugungskraft.

Ob Sie eine Firma leiten oder eine Abteilung, ob Sie eine Initiative führen oder eine Bewegung starten, immer wird Ihr Erfolg auch davon abhängen, ob Ihre Botschaften die Adressaten erreichen. Alle großen Kommunikatoren haben das erkannt:

Wer gelernt hat, diese besondere Energie auszustrahlen, kann Menschen in seinen Bann ziehen und Großes bewegen.

Wir nennen es Charisma; im Grunde ist es das spezielle Bewusstsein, dass das Gelingen unserer Kommunikation letztendlich eine Energiefrage, eine Frage der Präsenz ist.Selbstverständlich wird sich ohne fachliche Kompetenz langfristig niemand in einer leitenden Position halten.

Doch erst unsere Ausstrahlung sorgt dafür, dass wir überzeugen, dass uns Menschen als Führungskraft anerkennen.

Diese Fähigkeit ist erlernbar. Zentraler Punkt dabei ist die innere Bereitschaft, Raum einzunehmen.

Hand aufs Herz: Wollen Sie die Führungsrolle wirklich oder sind Sie Ihr eigener Stellvertreter?

Charismatische Menschen fallen nicht nur durch gute Formulierungen auf. Ihnen ist bewusst: Sie – und nicht die Zuhörer – bestimmen die Energie im Raum. Sie positionieren sich authentisch, ohne andere zu „überrollen“ oder zu verdrängen. Ein aufgeblähtes Ego ist zur Führung ungeeignet.

„You can be named a manager. You can’t be named a leader. People choose their leader.“

Lernziele

In intensiver Lernatmosphäre in kleiner Gruppe erfahren die Teilnehmer, was ihre einzigartige Ausstrahlung ausmacht und wie sie sie optimal einsetzen können. Persönliche Stärken und Schwächen werden individuell analysiert und die Teilnehmer lernen, wie ihr Auftreten magisch werden kann.

Um Ziele besser zu erreichen und um eine Kommunikation zu etablieren, die Wirkung zeigt und dem Wohl des Unternehmens und der Mitarbeiter dient.

Darum geht’s im Seminar:

  • Coaching vom Profi für Profis
  • Menschen erreichen statt Inhalte beweisen
  • authentische Kommunikation vs. Worthülse
  • Herausarbeiten persönlicher Kernbotschaften
  • Erkennen und Nutzen von Kraftquellen für den eigenen Auftritt
  • Kameratraining
  • intensives individuelles Feedback

Darum Lutz Herkenrath als Trainer:

Er ist Coach, Trainer und Redner – und Schauspieler mit langjähriger Bühnen- und Kameraerfahrung. Er wurde einem großen Publikum insbesondere durch seine Rollen in „Ritas Welt“ und „Sonntag & Partner“ bekannt. Wie man vor Zuschauern überzeugt, wie man Stimme und Körpersprache perfekt einsetzt, kurz: wie man ein charismatisches Auftreten „erschafft“, hat er von der Pike auf gelernt. Dieses Wissen gibt er seit 2003 an Führungskräfte in unterschiedlichsten Branchen weiter. Er analysiert „Auftritts-Szenarien“ klar und unmissverständlich und vermittelt Einsichten zur Optimierung der persönlichen Performance, wie sie so nur ein Bühnenprofi mitbringt.

Dauer des Seminars:

2 1/2 Tage

„Charisma meets Business“ ist für:

Führungskräfte im gehobenen Management in großen und mittleren Firmen, Kommunikationsprofis und Moderatoren. Die Zahl der Teilnehmer ist auf maximal acht beschränkt.

Das sagen die Teilnehmer:

Marcus Braeckeler, Universal-Investment-GmbH, Frankfurt:

„Für Informationen gibt es Handouts, für Wissen Bücher. Für Feedback gibt es Lutz Herkenrath, einfühlsam und knallhart – gleichzeitig, nicht abwechselnd. Er ist mehr als ein Coach, er ist ein Entpackungs-Künstler. Seine Geschenke sollen nicht gefallen, sie wollen angenommen werden. Wenn ich mich sehen kann und verstehe, kann ich mich zeigen. Dann geht meine Wirkung weit über verstanden werden hinaus.“